Unsere Feuerwehr begab sich aufs Eis

270216 018Heute fand das alljährlich stattfindende Eisstockturnier der vier Gemeindewehren von Altmünster statt. 12 Moarschaften trafen sich um sprichwörtlich "nach lagem Hin und Her" einen würdigen Sieger zu küren.

Nachdem letztjährig die FF-Altmünster das Turnier für sich entscheiden konnte waren dieses Mal die Kameraden aus Neukirchen siegreich. In einem spannenden Finale konnten sie sich gegen die Mannschaft aus Eben und Nachdemsee durchsetzen und sind nun, zumindest für ein Jahr, Besitzer des begehrten Wanderpokales.

Unter den 12 Moarschaften schlugen sich aber auch unsere 4 Gruppen überaus lobenswert. So wurden in der Gruppenwertung, unmittelbar hinter den beiden Finalisten, die Plätze 3, 4, und 5 erreicht.

Mancherorts möglicherweise verschmäht, sind wir durchaus stolz auch den letzten Platz errungen zu haben. Leider müssen wir feststellen dass um den letzten Platz bereits ein größeres Bemühen einzusetzen scheint als um den Sieg, sind die Preise hierfür doch meist eß- oder trinkbar.

Aber Scherz beiseite.

An dieser Stelle der FF-Eben und Nachdemsee als Ausrichter des Turniers ein kameradschaftlichen Dank für das tolle Event.

Reindlmühl, am 27. Februar 2016

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map