Jugendlager der FF Reindlmühl 2018

170718 007 Kameradschaftliche fünf Tage verbrachten unsere jungen Burschen und Mädchen in der Region Hauser Kaibling beim diesjährigen Jugendlager.

Die Anreise am ersten Tag ging man gemütlich an. So legte man schon in Steeg/Bad Goisern die erste Rast des Tages ein, um sich erstmal ordentlich zu Stärken. Nachdem dann die Landesgrenze zur Steiermark überwunden war, kam man wieder nicht weit, denn in Bad Mitterndorf wartete schon die nächste Pause. Die Grimming Therme. Dort verbrachte man dann den Rest des Tages, um gründlich gewaschen und erholt am Abend das eigentliche Ziel, die Scharinger Alm auf ca.1000m Seehöhe, am Hauser Kaibling zu erreichen.

Der zweite Tag sollte nicht so gemütlich beginnen. Rauf geht's auf den Hauser Kaibling, zu Fuß. Dreieinhalb Stunden lang auf 1840m Seehöhe. Der großartige Ausblick und ein gutes Mittagessen entschädigen für die Strapazen des Aufstiegs. 

170718 041Attwenger Wolf  & Kreuzer Hermann  besuchten am dritten Tag unser 11 Jugendmitglieder und die 4 Begleitpersonen. Gemeinsam mit den Beiden ging's auf nach Rittisberg zur Sommerrodelbahn. Mit den "Luftrollern" konnte man dann noch eine zweite Abfahrt an diesem Tag genießen. 

Eine Fahrt mit den "Mountain Gokart" in Hochwurzen war dann noch das Vormittagsprogramm am vierten Tag. Den letzten Nachmittag verbrachten die Burschen und Mädchen im Freibad oder gemütlich auf der Hütte. Bevor es dann am fünften Tag wieder nach Hause ging.

 

geschrieben von AW Gebhart Ernst am 28. Juli 2018

 

 

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map