Erneuter brandausbruch am Grasberg!

pfeiferberi2-1Nach dem gestrigen Brandeinsatz beim Objekt „Pfeiferberi“ wurden heute um 01:52 erneut die Feuerwehren des Pflichtbereiches Altmünster zu diesem Brandobjekt alarmiert.

pfeiferberi2-2Nach den umfangreichen und gewissenhaften Nachlöscharbeiten vom Vortag kam es aus bisher nicht näher bekannten Gründen kurz vor 2 Uhr früh erneut zu einem Brand. Diesmal stand der am Vortag unversehrt gebliebene ehemalige Wirtschaftstrakt in Vollbrand. Ein für die eingesetzten Kräfte bisher nicht erklärlicher Umstand, da es in diesem Teil des Gebäudes am Vortag zu keinerlei Brandaktivitäten kam.

Durch den Einsturz von Gebäudeteilen wurde ein Abbruch des Gebäudes unumgänglich, welcher unter ständigen Nachlöscharbeiten der Feuerwehren unmittelbar veranlasst wurde.

Die FFR rückte kurz vor 12 Uhr wieder in das Feuerwehrhaus ein.

Die Ursachenermittlung zu den beiden Bränden dauert zur Stunde noch an.

Eingesetzte Kräfte:   FF- Altmünster

                                   FF- Eben und Nachdemsee

                                   FF- Neukirchen

                                   FF- Reindlmühl mit 14 Mann, RLFA und KLFA

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map