Brand landwirtschaftliches Objekt am Grasberg!

pfeiferberi1-Heute dem 14. März 2007 um 09:44 wurden die Feuerwehren des Pflichtbereiches Altmünster zu einem Brand am Grasberg – Hornstrasse 29, volgo „Pfeiferberi“ – gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Wehren stand der Dachstuhl über dem Wohntrakt des früher landwirtschaftlich genutzten Objektes in Vollbrand und das Feuer hatte bereits auf die Wohnung im Erdgeschoß massiv übergegriffen. Die Dacheindeckung war aufgrund der Brandeinwirkung bereits vollständig abgeplatzt, wodurch sich der Brand vorerst ungehindert ausbreiten konnte. Aufgrund der anzunehmenden Wasserknappheit und der Lage des Brandobjektes wurde um 09:55 durch Bezirkskommandant OBR Robert Benda Alarmstufe II ausgelöst.

pfeiferberi1-1Mit einem umfassenden Löschangriff gelang es den eingesetzten Wehren jedoch sehr rasch das Feuer unter Kontrolle zu bringen und Teile der Wohnung sowie den ehemaligen Wirtschaftstrakt zur Gänze zu schützen.

Die FFR konnte kurz vor 14 Uhr wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:  FF- Altmünster

                                  FF- Eben und Nachdemsee

                                  FF- Gmunden

                                  BTF - Hatschek

                                  FF- Neukirchen

                                  FF- Pinsdorf

                                  FF- Reindlmühl mit 19 Mann, RLFA, KLFA und MTF

                                  FF- Traunkirchen

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map