3 Alarmierungen an einem Tag

Der 11. April 2009, Ostersamstag, bescherte unserer Wehr einen arbeitsreichen Tag. Gleich drei Mal musste unsere Wehr zu Brandeinsätzen ausrücken.

Begonnen hat die Einsatzserie um 14:50 Uhr mit einem Waldbrand an der Aurachtal- Landesstrasse kurz vor dem Wolfsbach. Der Waldbesitzer wollte nach der Durchforstung seines Besitzes einige Reisighaufen verbrennen.

Durch die extreme Trockenheit der letzten Wochen konnten die Anwesenden, trotz aller Bemühungen, aber eine Ausbreitung nicht verhindern und alarmierte kuru vor 15 Uhr die Einsatzkräfte.

Die Feuerwehren Altmünster, Pinsdorf und Reindlmühl waren bis in die Abendstunden mit dem Ablöschen immer wieder aufflackernder Glutnester beschäftigt.

Nur ca. 1 Stunde nach dem Einrücken ins Feuerwehrhaus und der Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft bereits der nächste Brandalarm.

In der Nähe des ehemaligen Gasthauses Ettinger wurde um 19:25 Uhr ein Wohnhausbrand gemeldet. Dieser Einsatz und auch der Nächste um 20:54 Uhr (Hornstrasse) stellten sich zum Glück als Osterfeuer heraus.

Um 21:35 Uhr rückte unsere Wehr das letzte Mal an diesem Tag wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Dan kann man nur sagen             FROHE OSTERN !?!

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map