Übung mit Hebekissen und Schaum

Bei der Freitagübung vom 30. September wurde ein technischer Einsatz mit einem darauf folgenden Löscheinsatz kombiniert.

bung autobrand 2Im ersten Teil der Übung wurden am Übungsfahrzeug die Hebekissen in Theorie und Praxis beübt. Bei Teil zwei der Übung wurde um das Übungsfahrzeug ein dreifacher Brandschutz aufgebaut. Hierzu wurde von der Aurach eine Zubringleitung hergestellt. Das Fahrzeug wurde in Brand gesetzt und anschliessend durch den Einsatz von Löschschaum gelöscht

bung autobrand 1Besonders erschwerend bei der Erstellung der Zubringleitung war das entlang der Aurach mehrere Meter hoch gelagerte Rundholz. Die Pumpe musste über die Baumstämme geschleppt werden um die notwendige Löschwasserversorgung gewährleisten zu können.

Sehr gut vorbereitet und ebenso gut geleitet wurde die Übung von FM Thomas Fürtbauer.

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map