Großübung in Wiesen

vorwagner wiesen-036Entsprechend dem Sonderalarmplan für eine Entsorgungsfirma (ehemals Fa. Vorwagner) in Wiesen / Pinsdorf nahm unsere Wehr vergangenen Samstag an einer groß angelegten Übung teil.

Nach den Vorfällen der letzten Zeit (die Medien berichteten) wurde seitens der verantwortlichen Einsatzkräfte diese Großübung ausgearbeitet um das Zusammenwirken aller Einsatzkräfte aufeinander abzustimmen.

An der Übung waren neben allen Wehren der Alarmstufe 3 des Sonderalarmplanes auch ein Großaufgebot des Roten Kreuzes sowie die Polizei, das Bundesheer und die verantwortlichen Behörden involviert.

Laut Pressebericht waren insgesamt an die 300 Einsatzkräfte und  Statisten an dieser Übung beteiligt.

Seitens der FF-Reindlmühl eingesetzte Kräfte:
RLF-A mit 7 Mann
LAST mit 3 Mann/Frau und
Verwundetendarsteller 4 Mann

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map