Abschluss der 5,5t Führerscheinausbildung

  

180513-2Die wochenlange Ausbildung zum 5,5t Feuerwehr-Führerschein, sowie der Neubau eines Stromverteilers für unser Zeltfest fanden vergangenen Samstag, 18. Mai 2013, einen wohlverdienten und sehr gemütlichen Ausklang.

Durch eine Gesetzesnovelle ist es für Feuerwehrmitglieder, welche im Besitz der Führerscheinklasse B sind und gewisse Auflagen bzw. Voraussetzungen erfüllen, möglich, die Lenkerberechtigung für Feuerwehrfahrzeuge bis zu einem höchst zulässigen Gesamtgewicht von max. 5,5 Tonnen zu erwerben.

Nach Abschluss einer ersten Ausbildungsoffensive wurde nun allen 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmern diese Lenkerberechtigung überreicht. Damit konnte die Ausrückebereitschaft unserer Wehr zusätzlich verbessert und optimiert werden.

Verbunden wurde dieser Abschluss mit der Fertigstellungsfeier eines 180513-5neuen Elektroverteilers. Dadurch kann die Stromversorgung bei unseren Zeltfesten wieder auf Jahre gesichert werden.

Stromverteilerbau: 
Hofmann Philip - Hager Johannes - Hager Severin - Fürtbauer Thomas - Schmid Stefan
 
Absolventinnen und Absolventen der 5,5 Tonnen-Führerscheinausbildung:
Fürtbauer Thomas - Gaigg Michael - Grunewald Andreas - Hager Johannes - Hessenberger Mario - Mittermayr Johann - Moser Johann jun. - Nussbaumer Julia - Nussbaumer Mathias - Ornetzeder Florian - Schütter Michael - Spießberger Johann
 
Als Ausbildner fungierten:  
Gebhart Ernst - Hufnagl-Führer Gottfried -  Rauch Daniel
 
Als Prüfer werteten: 
Moser Anton - Schmid Stefan

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map