Gemeinschaftsübung mit FF-Neukirchen

  

Die diesjährige Gemeinschaftsübung wurde von der FF-Neukirchen organisiert. Als Übungsziel wurde das "Ifanghäusl" im Zöhrergraben ausgewählt.

Solche Gemeinschaftsübungen werden auf Grund der Geländeeigenschaften in unseren Zuständigkeitsbereichen meist genutzt um höher gelegene Objekte beüben zu können. So auch dieses Mal mit dem "Ifanghäusl" im Zöhrergraben.

Während von den beiden Tankfahrzeugen aus umgehend mit der fiktiven Brandbekämpfung begonnen wurde, legten die Besatzungen der Pumpenfahrzeuge eine Versorgungsleitung von der Aurach zum Übungsziel. In kürzester Zeit konnte so eine gesicherte Löschwasseranbindung aufgebaut werden.

Die Schlagkraft beider Wehren spiegelte sich auch in der Zahl der Übungsteilnehmer. So standen über 50 Mann / Frau im Übungseinsatz.

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map