Premiere auf neuer Atemschutzübungstrecke

 

210214-07Vergangenem Freitag dem 21. Februar wurde die neu errichtete Übungsstrecke für Atemschutzträger erstmals beübt.

 

Der unter der Leitung unseres Atemschutzwartes HBM Gebhart Ernst in Eingenregie errichtete Übungsparcour stellt durchaus eine Herausforderung an die Atemschutztrupps und wurde in Anlehnung an die Voraussetzungen für die Atemschutzleistungsprüfung aufgebaut. Die Übungsstrecke kann zudem jederzeit um weitere Schwierigkeitsstufen ergänzt werden.

Bei der Premiere stellten sich 1 Frau und 17 Männer unserer Wehr dieser Herausforderung. Um einen flüssigen Ablauf bei der Versorgung bzw. bei der Neubefüllung der Atemschutzflaschen zu gewährleisten war das Atemschutzfahrzeug der BTF-Steyrermühl mit 2 Mann Besatzung vor Ort.

Von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr beübten so 6 Trupps unserer Wehr zu je 3 Mann/Frau die neu errichtete Schulungseinrichtung. Seitens des Atemschutzfahrzeuges Steyrermühl wurden vor Ort 36 Atemschutzflaschen wiederbefüllt.

Das Kommando und die Übungsleitung bedanken sich bei der BTF-Steyrermühl für ihre wertvolle Unterstützung sowie bei den Kameradinnen und Kameraden für die anhaltende und ausgezeichnete Übungsbeteiligung.

Notrufnummern

Werde Mitglied bei uns

mitglied 1

Feuerwehreinsätze in OÖ

Alarm

Unwetterwarnung

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

Gewitteraktivität in Österreich

ALDIS mobile Gewitterkarte für Österreich

Wetter in Reindlmühl


Das aktuelle Wetter in Reindlmühl
Alles zum Wetter in Österreich

Besucher

Map